Der Golfer

Herr Bümisühli erwacht nach drei Tagen im Spital aus dem Koma.
Am Bett steht ein Arzt und sagt: “Gebrochener Unterschenkel, Blutergüsse am ganzen Körper, Milzriss, Loch in der Lunge. Was ist denn passiert?”

Brümisühli: “Das ist beim Golfen mit meiner Frau passiert. Wir waren gerade bei Loch 13 und beide haben wir den Ball auf eine benachbarte Kuhweide geschlagen.
Ich suche also die Bälle und sah im Arsch einer Kuh etwas weisses. Ich gehe hin, hebe den Schwanz der Kuh und sehe darin den Golfball mit dem Monogramm meiner Frau.

Ich dreh mich zu meiner Frau um, immer noch den Kuhschwanz hochhaltend, und rufe: ‘Heh, der sieht aus wie deiner!’ Von da an kann ich mich an nichts erinnern.”

Copyright © 2013. All Rights Reserved.